Reißverschlussfuß Code MA MB MC CA CB CC CE EA EB EC

8,00 €
inkl. 20% USt. , zzgl. Versand (Paket)

Wir haben jedem Nähmaschinentyp einen Code (MA, MB, MC, ...) zugeordnet. Diesen Code finden
Sie neben jedem Artikelnamen. So können Sie leicht feststellen
welches Zubehör das Richtige für Ihre Singer Nähmaschine ist.
Zubehörcodierung siehe Sonstiges: Link Zubehörkatalog : ab Seite 5

Wir beraten Sie gerne! Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gerne bei der Wahl Ihrer neuen Nähmaschine und beantworten auch gerne all Ihre Fragen zum richtigen Zubehör. Telefon
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 44 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 9.8. und 11.8.

Mit dem Reißverschlussfuß lassen sich nicht nur Reißverschlüsse, sondern auch Paspeln einnähen und Säume nähen, bei denen eine Seite dicker ist als die andere. Dieser Nähfuß kann rechts oder links von
der Nadel angebracht werden. Die Kerben unter dem Fuß bieten zu beiden Seiten Platz für das Reißverschlussband oder dickere Stofflagen.

Einnähen eines mittigen Reißverschlusses:
1. Heften Sie die Naht, wo der Reißverschluss eingenäht werden soll. Nähen Sie den Rest der Naht. Bügeln Sie die Nahtzugabe nach außen.
2. Legen Sie den geöffneten Reißverschluss mit der rechten Seite nach unten, sodass die Reißverschlusszähne rechts an der Naht anliegen.
3. Setzen Sie den Reißverschlussfuß in die linke Aussparung der Maschine ein und nähen Sie die rechte Seite des Reißverschlussbandes von oben
nach unten ausschließlich an die Nahtzugabe an.
4. Schließen Sie den Reißverschluss so, dass er vollkommen flach liegt. Legen Sie die linke Seite des Reißverschlusses auf die linke Nahtzugabe.
5. Setzen Sie den Reißverschlussfuß in die rechte Aussparung der Maschine ein und nähen Sie die linke Seite des Reißverschlussbandes
von oben nach unten ausschließlich an die Nahtzugabe an.
6. Öffnen Sie die Nahtzugabe und bügeln Sie sie.
7. Markieren Sie auf der rechten Seite des Kleidungsstücks das untere Ende des Reißverschlusses mit einer Stecknadel. Heften Sie, wenn Sie möchten, zur besseren Orientierung durch die drei Lagen.
8. Nähen Sie mit der Maschine von oben nach unten über alle drei Lagen, drehen Sie am unteren Ende und nähen Sie über die Heftnaht. Richten Sie den Reißverschlussfuß neu an der linken Aussparung aus und
wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite.
9. Entfernen Sie die Maschinenheftstiche von der Nahtzugabe, um die Naht zu öffnen.

Einnähen eines verdeckten Reißverschlusses:
1. Heften Sie die Naht dort, wo der Reißverschluss eingenäht werden soll. Nähen Sie den Rest der Naht. Bügeln Sie die Nahtzugabe nach außen.
2. Legen Sie den geöffneten Reißverschluss so mit der rechten Seite nach unten, dass die Reißverschlusszähne links an der Naht anliegen.
3. Setzen Sie den Reißverschlussfuß in die rechte Aussparung ein und nähen Sie die linke Seite des Reißverschlussbandes von oben nach
unten ausschließlich an die Nahtzugabe an.
4. Schließen Sie den Reißverschluss und wenden Sie ihn so, dass zwischen Reißverschlusszähnen und Heftnaht eine Bruchkante entsteht.
5. Richten Sie den Reißverschlussfuß nun nach der linken Aussparung aus und nähen Sie von oben nach unten nahe an der Bruchkante entlang.
6. Legen Sie das Kleidungsstück flach aus, mit dem Reißverschluss nach unten auf den Nahtzugaben.
7. Kennzeichnen Sie das untere Ende des Reißverschlusses auf der rechten Stoffseite mit einer Stecknadel. Heften Sie, wenn Sie möchten,
die linke Seite des Reißverschlussbandes von Hand.
8. Nähen Sie mit dem Reißverschlussfuß in der rechten Aussparung von oben nach unten. Orientieren Sie sich dabei am Heftstich. Drehen Sie
am unteren Ende und nähen Sie über die Naht.
9. Entfernen Sie die Maschinenheftstiche von der Nahtzugabe, um die Naht zu öffnen.

*Für die Modelle 4208 und 4212 ist ein optionaler Universalschaft erforderlich,
Art.-Nr. 250033996

Hersteller: SINGER-SVP
Kategorie: SINGER Nähmaschinen Zubehör
Artikelnummer: 416128701

Singer Zubehörkatalog